Hubstationen / Eckübersetzer

Eckumsetzer ändern die Transportrichtung, ohne die Orientierung des Werkstücks zu veränden. Sie werden meist in Kombination mit Kettenförderern eingesetzt, um so Belademodule zu bilden. Die optionalen Zentriereinheiten platzieren die Teile mit hoher Wiederholgenauigkeit, um eine Be- und Entladung per Roboter oder Ladeportal zu ermöglichen.

Zurück zu Hubstationen