Staurollenkettenförderer

Staurollenkettenförderer werden meist für den Transport von Stückgütern, wie z.B. Paletten oder Boxen eingesetzt. Ihr modularer Aufbau ermöglicht ein breites Einsatzspektrum.

Standardmäßig werden 3/4″ Rollenketten verbaut, welche Antriebslängen bis 9m ermöglichen. Kombiniert mit Verkettungselementen wie Hebern und Drehtischen, oder Systemkomponenten wie Stoppern und Aushebern eignen sich Staurollenkettenförderer optimal für den Einsatz in Umlaufsystemen.

Ein typisches Einsatzgebiet ist der Transport und das Aufstauen von Werkstückträgern.

Zurück zu Kettenförderer