Typenkontrollen

Typenkontrollen ermöglichen die Unterscheidung von Werkstücken anhand ihrer Kontur. Diese wird mit einem speziell auf die Werkstücke ausgelegten Tastkopf angefahren, um so der Steuerung Meldung über die Werkstücksorte machen zu können.

Somit können im laufenden Betrieb verschiedene Werkstücke erkannt und entsprechend weiterverarbeitet werden.

Zurück zu Vorrichtungsbau